Kontrollierte Be- und Entlüftung

Um Energie zu sparen, ist im heutigen Wohnungsbau eine extrem luftdichte Bauweise Standard bzw. durch die Energieeinsparverordnung sogar vorgeschrieben. Gerade besonders gut gedämmte Häuser müssen aber auch gut gelüftet werden, um kontinuierlich die Feuchtigkeit hinaus-zulassen. Die energieeffizienteste Lösung: Eine zentrale Lüftungsanlage mit Wärmerück-gewinnung sorgt stets automatisch für Frischluft, ohne dass sich die Bewohner ums Lüften kümmern müssen. Dabei wird die Wärme der Abluft auf die Zuluft übertragen. Diese Technik erspart erhebliche Mengen an Energie und erhöht den Wohnkomfort – und da aus der Frischluft Pollen, Staub und Ruß gleich heraus-gefiltert werden, können nicht nur Allergiker aufatmen.