Hausbesichtigung am 12. und 13. April 2014 in Melle – Bodelschwinghstraße 22

Samstag 13:00 – 18:00 Uhr

Sonntag 11:00 – 18:00 Uhr

Wir freuen uns, Sie zu einer weiteren Hausbesichtigung einladen zu können.

Wir präsentieren Ihnen am 12. und 13. April ein individuell geplantes Architektenhaus mit 147 m² Wohnfläche und einer interessanten Raumaufteilung.
Einige der Besonderheiten, die Sie erwarten: Fußbodenheizung im gesamten Erdgeschoss, großzügige Badaufteilung und dezentrale elektrisch betriebene Rollläden. Wärmeenergetisch erfüllt das Wohnhaus die Anforderungen der Energieeinsparverordnung EnEV 2009 u.a. durch eine Brennwert- kombiniert mit einer Solaranlage, eine kontrollierte Wohnraumbe- und -entlüftungsanlage und Kunststofffenster mit Dreifachverglasung.

Für Ihre Fragen und zur Beratung stehen Ihnen unsere Architektinnen und Architekten zur Verfügung.

Wir freuen uns bereits jetzt auf Ihren Besuch in Melle!
Ihr planen+bauen-Team

So erreichen Sie uns:

Melle – Bodelschwinghstraße 22

Aus Osnabrück kommend befahren Sie die Autobahn A30 bis zur Anschlussstelle Melle-West (Nr. 23). Rechts abbiegen auf Wellingholzhauser Straße Richtung Automuseum Bad Essen Borgloh. Nach 500 m im Kreisel die zweite Ausfahrt Richtung Westumgehung verlassen. Nach 250 m rechts abbiegen auf die Gesmolder Straße. Nach 90 m links abbiegen auf Albert-Schweitzer-Straße. An der nächsten Abzweigung rechts in die Zielstraße Bodelschwinghstraße einbiegen und dem Straßenverlauf bis zum Musterhaus Haus-Nr. 22 folgen.