Hausbesichtigung am 25. und 26. Mai 2013 in Osnabrück – Baugebiet “In der Gartlage”, Carla-Woldering-Straße 103

Samstag 13:00 – 18:00 Uhr

Sonntag 11:00 – 18:00 Uhr

Wir freuen uns, Sie zu einer weiteren Hausbesichtigung einladen zu können.

Wir präsentieren Ihnen am 25. und 26. Mai ein individuell geplantes, nicht unterkellertes Architektenhaus mit einer Wohnfläche von 144 m2, einer interessanten Raumaufteilung mit einem offenem Wohn-Ess-Koch-Bereich sowie einer zentral positionierten Geschosstreppe. Die Fassade ist verblendet. Der wärmeenergetische Standard entspricht den Anforderungen an ein KfW-70-Haus.

Besonderheiten, die Sie erwarten sind eine anspruchsvolle Badaufteilung, elektrisch betriebene Rollläden, zweifarbige Kunststofffenster mit Dreifachverglasung, Fußbodenheizung in beiden Geschossen, eine Luft-Wasser-Wärmepumpe, kombiniert mit einer Anlage zur kontrollierten Wohnraumbe- und –entlüftung.
Für Ihre Fragen und zur Beratung stehen Ihnen unsere Architektinnen und Architekten zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Osnabrück!
Ihr planen+bauen-Team

So erreichen Sie uns:

Osanbrück – Baugebiet „In der Gartlage“,
Carla-Woldering-Straße 103

Aus Osnabrück kommend befahren Sie die Knollstraße stadtauswärts bis zur Kreuzung Haster Weg. Weiter auf Knollstraße. Nach ca. 100 m, an der abknickenden Vorfahrt, folgen Sie dem Straßenverlauf der Knollstraße gerade aus. Nach ca. 200 m links abbiegen in das Baugebiet (Carla-Woldering-Straße) und der Straße mit einer Rechtskurve bis zum Ende folgen (ca. 300 m). Das Musterhaus befindet sich am Ende des Hauptweges schräg links.